• PSYCHIATRIE

  • Therapeutische Maßnahmen:

  • Stabilisierung des emotionalen Bereiches
  • Förderung der kognitiven Leistungen,
    u.a. durch Hirnleistungstraining
  • Aufbau einer Tages- und Wochenstruktur
    zur Bewältigung des Alltags
  • Training von Entspannungsverfahren
    als Mittel zur Selbsthilfe
  • Förderung der sozialen Kompetenzen
  • Hilfe bei Suchtproblemen
  • Spezielle Behandlungsmethoden:

  • Gestaltungstherapie
  • Hrinleistungstraining u.a. computergestützt mit Hilfe von Cogpack
  • Mental-, Konzentrations- und Wahrnehmungstraining mit Hilfe von Yogaelementen
    u.a. auch Beratung und Training von onkologischen Patienten